Liebe Patienten,

wir haben  wieder umsichtig mit Beratungen und Behandlungen in unserer Klinik begonnen und haben hier gute Erfahrungen gemacht. 

Zum gegenseitigen Schutz tragen wir alle einen Mundschutz. Bitte kommen Sie auch weiterhin mit Mundschutz und mit eigenem Kugelschreiber zu uns und desinifizieren Sie sich die Hände vor Betreten der Klinik. Der Mundschutz kann zu Zwecken der Fotographie und der Beurteilung hier unter Sicheheitsvorkehrungen abgenommen werden. Bitte kommen Sie weiterhin nicht, wenn Sie

 

- sich krank fühlen

- Fieber haben

- Durchfall haben

- Geruchs- oder Geschmackssinnestörungen haben

- Jemand in Ihrer Umgebung solche Symptome zeigt.

- Sie wissentlich mit einem Corona-positiven Menschen Kontakt hatten

 

Wenn Sie Zweifel haben, so kontaktieren Sie uns bitte vorher telefonisch. 

Vor Operationen lassen wir Sie zum Ausschluß von Corona ein bis zwei Tage vor der OP durch das Labor Quade testen. Diese Tests sind erforderlich bei einer vorgesehenen OP Dauer von 15 Minuten oder mehr. Am OP Tag selbst wird nochmals Ihre Befindlichkeit abgefragt und Fieber gemessen. Bringen Sie möglichst KEINE Begleitung mit nach oben in die Klinik. Am Besten ist es, wenn Ihre Begleitung nur zu Abholzwecken in die Praxis kommt.

Wir danken für Ihr Verständnis und freuen uns Sie wieder bei uns begrüßen und behandeln zu können!

Plastische Chirurgie Köln: Sich gut aufgehoben fühlen...

ACHTUNG: nach Vorgaben des Gesundheitsamtes der Stadt Köln vom 28.2.2020 müssen wir sich neu vorstellende Patienten aus dem Regierungsbezirk HEINSBERG bitten, Ihren Besuch zu verschieben. Der Raum HEINSBERG gilt wie China, Lombardei etc. inzwischen als Risikogebiet für CORONAVIRUS und Kliniken sind gehalten, Patienten aus dieser Region zu isolieren. Bei ästhetischen Massnahmen ist statt Isolation der Verzicht auf den Besuch die seuchenhygienisch logische Konsequenz. Bereits behandelte Patienten bitten wir, sich mit uns zur Absprache der Nachsorge telefonisch in Verbindung zu setzen. 

 

Gut aufgehoben sind Sie bei dem Team der Forum Klinik, Fachklinik für Plastische Chirurgie, einer der ältesten ästhetischen Privatkliniken unter unveränderter Leitung  in Köln.

Unser Ziel bei allen ästhetischen Eingriffen ist ein natürliches Aussehen, wie unoperiert. Wir verwenden narbensparende und schonende, wenn möglich minimalinvasive Techniken auf allerneuestem Stand. Wenn Sie ein unnatürliches, übertriebenes oder künstlich wirkendes Ergebnis wünschen, sind Sie bei uns falsch. Dies gilt für alle Bereiche, insbesondere aber für Nasenoperationen, Brustvergrösserungen und Hyaluronsäurebehandlungen. Ein wirklich gelungenes Ergebnis ist eines, das attraktiv, aber nicht-operiert oder nicht-behandelt wirkt. Unter der Auswahl in der Menuleiste erhalten Sie die Basisinformationen über die einzelnen Behandlungsmethoden. Gerne vertiefen wir diese Informationen in einem Beratungsgespräch mit Ihnen.

Wir haben einen Vorsprung durch hohe Spezialisierung: so haben wir innerhalb unseres Teams punktuell Schwerpunkte gesetzt, damit Sie immer die bestmögliche Behandlung bekommen.  Erfahren Sie eine exzellente Beratung und Behandlung auf Basis unserer jahrzehntelanger Erfahrung.

Sie dürfen erwarten, sich bei uns gut aufgehoben zu fühlen!

Aktueller Hinweis: wir überarbeiten gerade unsere Homepage und redigieren alle Texte. Dadurch kommt es insbesondere zu Orthographie und Interpunktionsfehlern in der Übergangsphase. Wir bitten um Nachsicht. Wir engagieren in diesem Bereich keine Textschreiber, da wir fest davon überzeugt sind, dass die Informationen auf unserer Homepage die Erfahrung aus Jahrzehnten Plastischer Chirurgie aus erster Hand spiegeln soll.

Dr. Klaus Hebold

Dr. med. Klaus Hebold

Dr. med. Thomas Giel

Dr. med. Thomas Giel

Unser Schwerpunkt in der Forum Klinik, Fachklinik für Plastische Chirurgie in Köln ist die Ästhetisch-Plastische Chirurgie

In der ästhetischen Chirurgie unterscheiden wir Eingriffe zur Formveränderung, wie z.B. Nasenoperationen oder Brustvergößerungen, Brustverkleinerungen und Bruststraffungen von Eingriffen zur Verjüngung oder Wiederherstellung einer früher guten Form. Hierzu zählen insbesondere Oberlid- und Unterlidkorrekturen, Facelift- und MACS-Lift Operationen, Bauchdeckenstraffungen und Fettabsaugungen. 

Ergänzt werden die Operationen durch sanfte Behandlungen mit Hyaluronsäurefillern und medikamentöser Faltenbehandlung.

Besondere Schwerpunkte der Klinik sind die mit Leidenschaft betriebene Nasenchirurgie, die Gesichtschirurgie und die Brustchirurgie. Bei der Nasenchirurgie haben wir viel Erfahrung auch mit komplexesten Problemstellungen und Korrektureingriffen, sowohl ästhetisch wie funktionell. In der Gesichtschirurgie liegt der Akzent auf absolut natürlichen, nicht operiert wirkenden Ergebnissen. Bei der Brustvergrößerung sind wir Pioniere bei der endoskopischen, an der Brust narbenfreien Vergrößerung. Alternativ möglich ist der Aufbau mit Eigenfett.

Niemand kann all dies in hoher Qualität als Einzelperson leisten. Wir sind in der Klinik daher personell spezialisiert, zu Ihrem Nutzen. Das Team der Chefärzte Dr. Giel und Dr. Hebold wird ergänzt von der Oberärztin Dr. Caroline Haaß und den Belegärztinnen mit unterschiedlichen Schwerpunkten: Frau Dr. Warbanow und Frau Dr. Schuppan.

Profitieren Sie von unserer jahrelangen Erfahrung als plastische Chirurgen. Sie können sicher sein, wir bieten nur Behandlungsformen an, die wir häufig und routiniert durchführen. Sie können sich bei uns sicher und gut aufgehoben fühlen: Sie stehen bei uns als Patient im Mittelpunkt. Ihr Wohlbefinden liegt uns am Herzen.